Neues Deo sorgt für reine Luft im Kuhstall     Plüschkuh versetzte Ehepaar in Mainz in Panik    «Muhsama Bin Laden» in Cincinnati gefasst
counter
morecows.de
morecows.de

 



Um eines kleinen Bissen Fleisches Willen
Eine angehende Tierärztin berichtet vom sechswöchigen Schlachthofpraktikum

HIRN

Das Hirn wird zunaechst wenigstens eine halbe Stunde lang gewaessert; das Wasser sollte mehrmals gewechselt werden. Nach dem Waessern werden die Haut, Blutgerinsel und grossen Adern entfernt und das Hirn nochmals kurz gewaessert. Nun wird das Hirn in die heisse Fluessigkeit gebracht und vorsichtig gargekocht, entweder in Essig- oder Salzwasser oder in einer Bruehe, in der Suppengruen mit wenig Salz und Essig aufgekocht worden ist; auf jeden Fall das Hirn 10 Minuten lang im heissen Wasser sieden, niemals aber kochen lassen. Kalbshirn schmeckt am besten, und Hirn vom Hammel wird ebenfalls gerne gegessen. Auch Rinderhirn ist verwertbar, es muss allerdings laenger gegart werden.
(K)Ufo! Von Menschen und Kuehen...
Asyl fuer britische Rinder MickyMouse auf Kaelberstirn...


Longhorn Rinder nutzen ihre Hörner als Kühlung. Wenn es den Tieren zu heiß wird, fließt vermehrt Blut durch die Hörner, kühlt dort ab, und kehrt in den Körper zurück. Je näher die Tiere am Äquator leben, desto länger die Hörner.

Betäubte Kühe sinken nicht unbedingt zu Boden, sie können auch stehen bleiben.

70% des Eiweißbedarfs eines Rindes wird von Bakterien im Magen-Darm-Trakt gebildet.

Der höchste Preis, der für eine Kuh in den USA bezahlt wurde waren 1.3 Millionen US$

Wenn ein Yak und eine Kuh ein Junges bekommen nennt man es "Dzo".

Das erste offizielle BSE-Opfer war die "Kuh 133" in Sussex.


TomCatLee is watching you! hosted and sponsored by Multi.Art.Studio
using mCMS
(c) Lili & Kalle '2002
mail to Webmaster